OKO-tech. Ihr Partner für Abwasserbehandlungsanlagen

Beratung

Beratung rund um Abwasser, Kreislaufwasser und Anlagenbau zur Abwasseraufbereitung.

Planung

Wir planen Abwasserbehandlungs-Anlagen und erstellen alle notwendigen Dokumente.

Anlagenbau

Konstruktion, Fertigung und Montage durch qualifiziertes und geprüftes Personal.

Wartung

Wir bieten Ihnen eine jährliche Wartung als zertifizierter "Fachbetrieb nach WHG" an.

Systemlösungen für die Behandlung von industriellem Abwasser

Seit über 25 Jahren realisieren wir zuverlässig äußerst kompakte und somit platzsparende Abwasserbehandlungsanlagen sowie vielfältige modulare Verfahrenstechniken. In OKO-aquaclean Abwasserbehandlungsanlagen werden Abwässer aus allen industriellen Branchen erfolgreich, wirtschaftlich und sicher aufbereitet - vom Abwasser aus der Teilereinigung über ölhaltige Entfettungsbäder bis hin zu Bearbeitungsemulsionen und Abwässern aus Lackierereien.

OKO-aquaclean Abwasserbehandlungsanlagen für die Verwendung in der Industrie werden in Modulbauweise gefertigt. Die Basis bildet ein Behandlungsreaktor, der als bauartzugelassener Ölabscheider ausgeführt ist. Dieser Behandlungsreaktor kann um weitere Bausteine bzw. Technologien gezielt und anforderungsgerecht ergänzt werden. 

Jedes Industrieabwasser ist wie ein Fingerabdruck. Auch wenn sich Verfahren und Prozesse scheinbar gleichen, variieren die Abwasser in ihrer Beschaffenheit und in den an die Aufbereitung gestellten Anforderungen. Die Wahl der einzusetzenden Technologien orientiert sich an diesem Fingerabdruck ebenso wie an den kundenspezifischen Anforderungen an die Auslegung der Verfahrens- und Anlagentechnik.

OKO-tech entwickelt, produziert, installiert und optimiert individuelle Lösungen für Abwassererzeuger. Die Analyse der Gegebenheiten und Kundenanforderungen ist dabei Ausgangspunkt für die Planung der individuellen Modulzusammenstellung. Eine Über- oder Unterdimensionierung der Abwasserbehandlungsanlage wird somit ausgeschlossen, unnötige Anschaffungs- und Betriebskosten vermieden und die nahtlose Integration in bestehende Betriebsstrukturen gewährleistet.

Die OKO-aquaclean Technologien bieten für jede Herausforderung eine zertifizierte „beste verfügbare Technik“ im Hinblick auf Wirtschaftlichkeit und Wasserqualität. Die Basisversion als Ölabscheider nach DIN EN 858 - wahlweise ausgestattet als Koaleszenzabscheider - zur Behandlung von gut trennbaren Öl-Wasser-Gemischen hat sich sowohl in der Industrie als auch bei der Grundwassersanierung sicher bewährt.

OKO-aquaclean Flotationsanlagen mit optionaler integrierter UV-Technologie  reinigen Prozesswässer wie Kühlschmierstoffe und Entfettungsbäder zuverlässig von Fremdölen und Partikeln und tragen so zur Standzeitverlängerung und Hygienesicherheit im Sinne einer abwasserfreien Produktion bei. In der Ausstattung als Emulsionsspaltanlage trennen sie schwierigste Emulsionen in ihre wiederverwertbaren Ursprungsbestandteile.

Zur Behandlung nicht spaltbarer Emulsionen bietet OKO-tech eine neue Generation energieoptimierter Verdampfer an. 

Mobile Ölabscheider unterstützen Entsorgungsunternehmen bei der Behandlung großer Abwassermengen aus stationären Ölabscheidern, Fettabscheidern und bei Havarien. Ein hoher Automatisierungsgrad und eine Qualitätskontrolle des Klarwassers tragen zur behördlichen Akzeptanz und zur einfachen Bedienbarkeit der Anlagen bei.

Wirtschaftliche und ökologisch sinnvolle Lösungen bis hin zur abwasserfreien Produktion bei höchsten Ansprüchen unter Verwendung der bestverfügbaren Technik (BVT) – dafür stehen wir. Profitieren auch Sie von dem Erfahrungsschatz und der Kompetenz unserer Anwendungsberater für Kreislaufwasser zur Indirekteinleitung und abwasserfreien Produktion.

OKO-tech Systeme

Unsere Kompetenz: Abwasserreinigung

Als Systemanbieter sind wir im Unterschied zu den meisten Anbietern nicht auf ein Verfahren fixiert. Unsere Auswahl erfolgt auf Basis der Kundenanforderungen für die Abwasserbehandlung und unter wirtschaftlicher sowie technischer Bewertung der Ziele. Unser tägliches Bestreben lautet: „Wir klären das für Sie!“

OKO-aquaclean 300 Flotationsanlage

Flotationsanlagen

Einsetzbar als eigenständige Komplettlösung oder eingebunden in Großanlagen, ermöglicht die sensorgesteuerte Hochleistungs-Flotation der OKO-aquaclean Anlagen ein Höchstmaß an Trenneffizienz und Automatisierung bei geringsten Betriebskosten.

Verdampferanlagen für Abwässer in kleinem Vorschaubild

Verdampfer

Optimierte Verdampfungsverfahren für die Aufbereitung industrieller Abwasser mittels Destillation. Umgesetzt unter Berücksichtigung einer effizienten Wärmeübertragung, geringem Stromverbrauch sowie einem geringeren Reinigungsaufwand.

Mobile Ölabscheider Vorschaubild

Mobile Ölabscheider

Die mobilen OKO-aquaclean Anlagen befreien Wasser zuverlässig von Öl. Abfallmengen werden durch die Trennung von Wasser von der zu entsorgenden Masse reduziert.

Schaubild einer CP-Anlage

Anlagenbau / Abwassertechnik

Die platzsparenden CP-Anlagen dienen der Neutralisation, Fällung, Flockung, Entgiftung, Reinigung und Aufbereitung von wässrigen Abfällen.

Abwasserreinigungsverfahren

Zur Behandlung von wässrigen Abfällen können und müssen verschiedenste Abwasserreinigungssysteme eingesetzt werden. Jedes System unterliegt einem spezifischen Verfahren, weshalb häufig verschiedene Systeme – und somit auch Abwasserreinigungsverfahren – zu einer anforderungsgerechten Anlage zusammengestellt werden. Hochmoderne und fein justierte Technik ermöglicht dabei die perfekte Abstimmung der Verfahren zur optimalen Aufbereitung diverser industrieller Abwässer. Innerhalb des hauseigenen Anlagenbaus haben wir Systeme entwickelt, die eine kundenspezifische Kombination der einzelnen Abwasserreinigungsverfahren ermöglichen. Eine nähere Beschreibung der unterschiedlichen Vorgehens- und Wirkweisen der Abwasserreinigungsverfahren finden Sie hier.

mehr über Abwasserreinigungsverfahren

Branchenkompetenz

Eine Lösung für alle – aber nicht für alle ein und dieselbe Lösung. Industrielle Abwässer fallen in den unterschiedlichsten Branchen an. Jede Branche hat eine individuelle und produktionsbedingte Abwasserbelastung. Die Besonderheiten dieses „Fingerabdrucks“ zu kennen, ist eine der Voraussetzungen für eine möglichst ökologische und ökonomische Aufbereitung von belastetem Industrieabwasser. Eine andere ist die Fähigkeit, seine Leistungen und Systeme passgenau an die Anforderungen des Kunden anzupassen. Unsere umfangreichen Branchenkenntnisse, die wir uns generationsübergreifend angeeignet haben, weisen unsere Kompetenz und Qualität aus. Überzeugen Sie sich mit unseren Praxisbeispielen zum Downloaden.

Praxisbeispiele ansehen

Systeme für die industrielle Abwasserreinigung

Die industrielle Abwasser-Aufbereitung ist in vielen Bereichen gesetzlich geregelt. Doch auch dort, wo gesetzliche Regelungen fehlen oder die Wiederverwendung von Prozesswasser auf freiwilliger Basis erfolgt, ist der Einsatz effizienter Reinigungssysteme in jedem Fall sinnvoll. Für jeden industriellen und gewerblichen Anwendungsbereich gibt es unterschiedliche Systeme zur Verbesserung der Prozesswasserqualität, die auf unterschiedliche Weise funktionieren. Dort, wo rein physikalische Methoden nicht ausreichen oder nicht sinnvoll eingesetzt werden können, stehen alternativ thermische oder chemisch-physikalische Verfahren zur Verfügung. Welche Vorgehensweise bei der Säuberung industrieller Abwassermengen im Einzelfall sinnvoll ist, hängt von Art und Umfang der Verschmutzung sowie den Umgebungsbedingungen ab.

mehr über Abwasserreinigungssysteme

Abwasserlexikon

Wer sich erstmals mit der Thematik der Aufbereitung von Industrieabwässern beschäftigt, sieht sich im wahrsten Sinne des Wortes mit einer Flut an Fachausdrücken konfrontiert, die für Laien nicht leicht verständlich sind und selbst Fachleute manchmal verwirren können. Das liegt daran, dass sogar Fachausdrücke unterschiedliche Bedeutungen haben können, die je nach Fachbereich oder Einsatzgebiet variieren. Kleine Unterschiede können zu großen Missverständnissen führen. Deswegen möchten wir Ihnen eine kleine Hilfe zum besseren Verständnis an die Hand geben und haben ein umfangreiches Abwasserlexikon erstellt, das die wichtigsten Begriffe und Fachausdrücke verständlich und nachvollziehbar im Zusammenhang erklärt. Und wenn Sie weitere Fragen haben, helfen wir Ihnen natürlich gerne weiter.

zum Abwasserlexikon

Gefährliche & kontaminierte Abwässer

In vielen chemischen & technischen Produktions- und Fertigungsbereichen fallen heute enorme Mengen an Wasser an, die gefährlich für Mensch und Umwelt sind und stark mit Schadstoffen kontaminiert sein können. Dort, wo sich selbst mit optimierten Produktionsprozessen die Ansammlung nennenswerter Abwassermengen nicht vermeiden lässt, ist eine effektive und kosteneffiziente Lösung zur Trennung und Aufbereitung von verbrauchtem Wasser erforderlich. Um die Gefahren für Mitarbeiter, Unbeteiligte und Umwelt zu minimieren, sollten die modernsten Verfahren eingesetzt werden. Welche Fortschritte und Entwicklungen es im Bereich der industriellen Abwasseraufbereitung gibt, verdeutlichen unsere Vorträge und Publikationen.

Fachpublikationen & Vorträge