Artikel

Die neue TA Luft

chemisch-physikalische Behandlungsanlage OKO-cpa
< f:render partial="Detail/MediaImage" arguments="{mediaElement: mediaElement, settings:settings}" />

Nach 2 Jahren intensiver Verhandlungen im Bundestag und Bundesrat wurde am 14.09.2021 die neue TA Luft (Technische Anleitung zur Reinhaltung der Luft) veröffentlicht, die am 01.12.2021 in Kraft tritt. Sie betrifft nun auch die Gestaltung der Ablufterfassung von chemisch-physikalischen Behandlungsanlagen (CP-Anlagen) für gefährliche Abfälle. Die OKO-tech CP-Anlagen (OKO-cpa) erfüllen schon seit mehreren Jahren die Anforderungen der neuen TA Luft durch geschlossene Bauweise und Erfassung von gasförmigen Emissionen direkt am Entstehungsort gemäß den Schlussfolgerungen über die Besten Verfügbaren Techniken (BVT-Schlussfolgerungen).


Haben Sie Fragen zum Thema industrielle Abwasserbehandlung? Dann kontaktieren Sie uns!
Telefon +49 (0)5152 524410
E-Mail: sales@oko-tech.de